ALST. 1 - AUFRÄUMARBEITEN NACH VERKEHRSUNFALL IM KREUZUNGSBEREICH


VERKEHRSUNFALL AUFRÄUMARBEITEN
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Welser Straße
Datum 17.05.2015
Alarmierungszeit 23:25 Uhr
Alarmierungsart Programm Feuer (Sirene und Pager)
Einsatzleiter BI KLOSE Michael
eingesetzte Kräfte

FF Hart
Polizei
    Rotes Kreuz
      Abschleppdienst
        Linz AG Linien
          sonstige Kräfte
          • RLF-A 2000 - Hart
          VERKEHRSUNFALL AUFRÄUMARBEITEN

          Einsatzbericht

          Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Sonntagabend zu einem schweren Verkehrsunfall auf einer Kreuzung der B139, der Kremstal Bundesstraße. Ein Moped war mit einem PKW zusammengestoßen. Der Lenker des Zweirades wurde schwer verletzt, die beiden Fahrzeuginsassen leicht und von der Rettung versorgt. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren keine Personen eingeklemmt. Der Einsatz der Kameraden umfasste das Binden von Flüssigkeiten, das Ausleuchten der Einsatzstelle, das Reinigen der Fahrbahn und das Unterstützen beim Regeln des Verkehrs.

          Die Straßenbahnschienen, die über die Kreuzung führen, waren für die Dauer des Unfalles und der Aufräumarbeiten gesperrt. Es musste ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet werden.

           

          sonstige Informationen

          Einsatzbilder